Feng Shui und Raumbewusstsein

2014_Lebenraeume_1

Mensch und Raum

Jeder Raum, alles, was unser Haus oder Wohnung beinhaltet, hat eine Aufgabe und spiegelt unser eigenes Wesen wider. Sobald sich etwas in unserem Leben verändert, sei es beruflich, geschäftlich oder familiär, wird dadurch auch die Kraft und Erscheinungsform unseres Lebensraumes beeinflusst!

Die Kraft eines Raumes

Ein Musikinstrument ist körperlich greifbar, der Klang, die Töne, die darauf erzeugt werden, schwingen und erfüllen zuerst den Klangkörper, danach den Raum. Mensch und Raum stehen gleichermaßen in Resonanz. Der Mensch beeinflusst die Raumatmosphäre, die Raumqualität durch seine Stimmung wie auch durch Material und Raumdesign und bestimmt die Energie eines Raumes mit. Er kann Räume  „sterilisieren”, mit “Dicker Luft” füllen oder mit Kraft und Leichtigkeit “vitalisieren” und seine persönliche Etwicklung dadurch maßgeblich beeinflussen!

Gesundes Qi im Raum

Häuser, Wohnungen, die z.B.  viele Jahre leer standen, sind leblos, sie wirken  grau und energielos, sie verbreiten ein eigenartige, fast geisterhafte Stille. Sobald wir diese Räume reinigen, möblieren, Wände streichen, Pflanzen dekorieren und uns darin aufhalten, beleben wir diese Räume und kraftvolles Qi erfüllt den Raum.

Farbe und Raum

Wie wichtig Farben für uns sind, merken wir erst, wenn sie uns fehlen. Farben umgeben und beeinflussen uns bewusst und unbewusst. Wir sehen, fühlen und absorbieren Farben.Ein typisches Beispiel zeigt uns der November, wenn die dunkle Jahreszeit beginnt. Die meisten Menschen fühlen sich müde, ihre Stimmung schwankt, die Kleiderfarben werden dunkel, grau, schwarz.

Lieben Sie Rot? Wussten Sie, dass zu viel Violett das Nervensystem überreizt, Türkis die Augen bei Bildschirmarbeit entlastet, oder Orange Sinnlichkeit und Erotik symbolisiert? Wussten Sie, dass zu viel Violett auf Dauer das Nervensystem überreizt, Türkis die Augen bei Bildschirmarbeit entlastet, oder Orange Sinnlichkeit und Erotik symbolisiert?

Farben prägen unser Leben, sie beeinflussen unsere Stimmungen und Emotionen, denn wir verknüpfen mit jeder Farbe bestimmte Erfahrungen und Erinnerungen. Wer sich mit den richtigen Farben und Formen umgibt, steigert das subjektive Wohlbefinden und gewinnt daraus Energie zur persönlichen Entfaltung